Auwa Thiemann ist tot

7

Der berühmte Angel TV Moderator August-Walter Thiemann kurz genannt Auwa ist am 05.05.2014 an den Folgen einer schweren Krankheit verstorben.

Auwa tummelte sich schon vor seiner anglerrischen Karriere im TV, was sehr viele nicht wissen. Im Zeitraum zwischen dem 13. Oktober 1997 bis zum 11. Dezember 1980 moderierte er die TV Sendung Musikladen im ARD zusammen mit Manfred Sexauer.

Jedoch wird Auwa vielen eher als der lustige manchmal auch prollige Angel Coach aus den DMAX Sendungen „Fish ´n´ Fun – Die Angelshow“ und das „Angelduell“ so wie diversen Texten aus den Printmedien bekannt sein.

Auch sein Interview mit Stefan Raab hat in der Szene einen guten Eindruck hinterlassen.
http://www.myspass.de/myspass/shows/tvshows/tv-total/Angler-sucht-Action!–/4248/
Man kann von seinen Shows halten was man möchte aber sicherlich hat er durch die TV Formate einige Interessierte zum Angeln gebracht mit Spaß und Witz.

Die Deutsche Angelwelt hat ein großes Gesicht verloren.

Wir möchten unser Beileid den Familienangehörigen und Freunden kundtun.

Total 1 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Über den Autor

Ich heiße Andreas und bin Baujahr 1981. Ich bin Chefblogger hier auf Barsch-Junkie.de . – Angeln ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist Leidenschaft und Lifestyle. Das Fischen mit modernen Methoden und Baits auf Barsch sind mein Steckenpferd. Neben den Barschen sind die anderen Räuber unserer heimischen Gewässer immer einen Ausflug wert. In diesem Sinne Tight Lines.

7 Kommentare bei"Auwa Thiemann ist tot"

  1. rico

    als ich heut dmax geguckt habe ( fish n fun) stand im ab span in gedenken an auwa thiemann ich dachte die wollen uns verarschen aber jetzt weis ich ja
    auwa ( wenn ich ihn so nen darf ? ) er war für mich ein grosses vorbild im angel ( weiss und guckte nicht allles über ihn )
    seine famielie hat mein grosstes beileid
    er wahr ein sehr lustiger mensch und für mich der beste angler deutschland
    mfg der punk der angelt

    • Ja uns hat es auch aus allen Wolken gerissen. Und ich glaube AuWa wäre echt sehr stolz zu sehen wieviele Leute an Ihn denken.
      Danke für deine Worte Rico

  2. Siebert, Thorsten

    Gerade eben muss ich erfahren, dass Auwa verstorben ist. Ich bin echt Fassungslos. Zumal ich ihn persönlich kenne. Bis in`s Jahr 2004 bin ich mit ihm oft zum Dorsch fischen auf die Ostsee gefahren. Es waren immer Grossartige Touren auf seinem Schiff der “Dicken Berta”.
    Durch meinen Umzug damals nach Mannheim ist die Fischerrei in der Ostsee, mit ihm leider eingeschlafen. Nachdem ich wieder in Niedersachsen zurück war, verstarb ein gemeinsamer Freund von Auwa und mir. Leider bekam ich keinen Anschluss mehr. Dies hing wohl auch damit zusammen, das Auwa mit seinen Angelserien aktiv eingebunden war und nur noch Mehrtagestouren führte.
    Seine ehrliche, direkte und Herzlich art wird mir fehlen. Ich habe Auwa als echten Seebären kennengelernt, mit einer riesigen Portion Humor. Auch menschlich gesehen haben wir hier einen tollen Menschen verloren.
    Die schönen Touren mit Dir werden mir echt abgehen.

    • Hallo Thorsten vielen lieben dank für das schöne Kommentar. Ja mich hat es auch überrascht als Ich die Nachricht mitbekommen habe. Aber man kann es sich nicht aussuchen wann man abberufen wird. Zumindest hat AuWa einiges geschafft um auch in Gedanken zu bleiben, so wird er nicht vergessen. Ich durfte Ihn leider nicht Kennenlernen aber seine Sendungen waren immer sehr Unterhaltsam. Ich hoffe das ich öfters etwas hier Lesen werde. Freue mich immer über Kommentare auch wenn es zu solchen Traurigen Ereignisse ist.

      Andi

  3. Eggemann

    Lieber Auwa,
    wo auch immer Du jetzt bist.
    Wir Deutschen Angler werden Dich immer vermissen:
    – Deine ehrliche, persönliche direkte Art
    – Dein Humor mit den vielen Witzen und Anekdoten
    – Dein enormes Fachwissen – durch Dich konnte mein Sohn einen 94cm Hecht 2013 landen
    – Du warst ein echter Moderator und trotzdem persönlicher Freund
    – Du hinterlässt bei uns Deutschen Anglern eine breite Lücke – niemand ist bisher mit Deinen Entertainer-Qualitäten und als Persönlichkeit für den deutschen Angelsport in Sicht.
    – für 2014 hatte ich mir vorgenommen mit Dir noch mal einen Angeltörn zu buchen
    – zu spät – vorbei

    Farewell AUWA – wir Alle werden Dir igendwann in die ewigen Fischgrünge folgen

  4. Jürgen Reinhard

    Ich bin zu tiefst bedrückt.
    Habe das leider erst jetzt erfahren das Auwa tot ist…..ich habe ihn zuletzt noch auf der Messe in Duisburg gesehen und wir hatten eine sehr lustige Begegnung.
    Mein Beileid für Familie und Angehörige.

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.