Aus DTL wird Barsch-Alarm

4
Aus DTL wird Barsch-Alarm

 

Aus DTL wird Barsch-Alarm, diese Nachricht geisterte heute sehr oft durch meine Timeline. Da ich ja schon sehr gespannt bin, was die neue Marke von Johannes Dietel für uns Barschangler auffährt, hat mich diese News doch sehr interessiert.

! Sponsored Post da Markennennung !

Da wir hier öfters Marken nennen, und bei manchen Blogartikeln auch Werbung geschaltet wird, müssen wir diesen Artikel als Werbung aus rechtlicher Sicht kennzeichnen. Dieser Artikel ist nicht monetarisiert, enthält jedoch gesponserte Inhalte und Werbung (AdSense/Amazon/usw.)

Wir kennen Johannes Dietel als die Nummer eins, wenn es um das Barschangeln geht. Seine langjährige Erfahrung als leidenschaftlicher Barschangler und Tackle Enthusiast spricht für sich.

Diese Artikel auf unserem Blog könnten etwas für dich sein.

Dietel bei Zeck

Johannes Dietel konnte auch schon bei einigen großen Marken wie Pure Fishing / Berkley oder Shimano seine Expertise einbringen. Nun ist er bei Zeck Fishing, was einige verwundert hat.

Mich persönlich freut es sehr, da ich das was Carsten Zeck aufgebaut hat sehr respektiere. Wieso sollte man also nicht für eine deutsche Marke sein Wissen bereitstellen, vor allem wenn er so seine eigene Range an Tackle und Lures auf den Markt bringt. Was ich mir von der neuen Tackle Marke verspreche, ist ein auf unsere heimischen Gewässer perfekt abgestimmtes Tackle.

Was ist passiert

Der Name DTL sollte sich laut Post auf Barsch-Alarm.de auf dem internationalen Anglermarkt gut anhören und themenspezifisch auf den Zielfisch abgestimmt sein. Johannes hat sich da auch richtig viel Mühe gegeben.

Jedoch hatte der Markenanwalt bedenken und somit mussten einige Dinge geändert werden. Diesen Schritt kann ich voll und ganz nachvollziehen. Der Teufel ist ein Eichhörnchen, heißt es ja bekanntlich in einem Sprichwort.

Aus DTL wird Barsch-Alarm

In der Not werden bekanntlich die erfolgreichsten Ideen geboren. Wenn wir bei Johannes Dietel jetzt mal absehen wofür er bekannt ist, also seine Videos, Artikel in den Printmedien und die Arbeit als Teamangler und Markenbotschafter, wofür steht Johannes Dietel noch…?!

Barsch-Alarm.de ist wohl das beste Forum und eine Informationsplattform für Barschangler und Freunde des modernen Kunstköderangelns.

Genau diesen Namen (Barsch-Alarm) wird auch die neue Tackle-Linie erhalten. Irgendwie passend, so weiß man gleich was hinter dem Produkt steckt, auch wenn man Johannes Dietel oder das Forum nicht kennen sollte.

Wer noch mehr zur Änderung zum Thema “Aus DTL wird Barsch-Alarm” nachlesen möchte, kann den Link zur Seite unten bei den weiterführenden Links finden.

Videos zum Thema

Meine Gedanken

Ich kann sagen, als ich den Artikel gelesen hatte dachte ich, ach du Scheiße was das an Zeit und Geld kostet das nun abzuändern. Wenn man aber die Möglichkeiten gegenüberstellt, was so ein Markenstreit kosten kann und welche Folgen das hat, kann man gut verstehen wieso sie den Namen geändert haben.

Johannes Dietel bringt alles Wissen mit welches man braucht, und hat mit Carsten Zeck auch eine wachsende Marke aus Deutschland hinter sich. Wir dürfen gespannt sein, was für uns Barschangler noch alles kommen wird.

Was waren eure Gedanken als Ihr von dem Thema „Aus DTL wird Barsch-Alarm“ gehört bzw. gelesen habt? Ich bin gespannt.

Weiterführende Links

Barsch-Alarm Artikel | YouTube |
Zeck Fishing | YouTube |

Über den Autor

Ich heiße Andreas und bin Baujahr 1981. Ich bin Gründer und Barschjunkie hier auf Barsch-Junkie.de . – Angeln ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist Leidenschaft und Lifestyle. Das Fischen mit modernen Methoden und Baits auf Barsch sind mein Steckenpferd. Neben den Barschen sind die anderen Räuber unserer heimischen Gewässer immer einen Ausflug wert. In diesem Sinne Tight Lines.

4 Kommentare bei"Aus DTL wird Barsch-Alarm"

  1. Tim F.

    Hallo ihr Lieben

    ich bin sehr gespannt mit welchen Ideen Johannes um die Ecke kommt um im Hause Zeck frischen Wind reinzubekommen. Evtl werde Ich dann auch mal wieder was bestellen, denn bis jetzt konnten mich die Künsköder Produkte NICHT überzeugen, da ich von dem Japan Tackle bissel verwöhnt bin. LG und eine schöne Woche.

    • Hallo Andrea schön von dir zu Lesen 🙂 Ha das höre ich doch gerne, ist ja auch ein toller vielseitig zu beangelnder Räuber. Wegen den Ruten, da bin ich auch gespannt, können ja wenn es soweit ist mal schreiben. Liebe Grüße Andreas

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.