Big Relaunch

4
Relaunch von Barsch-Junkie.de

Was lange währt, wird endlich gut. So könnte man auch das Redesign von Barsch-Junkie.de sehen. Es hat sehr lange gedauert, bis ich endlich das neue Design soweit hatte, dass es mir (vorerst) zusagt. Ich muss gestehen, dass es um mich in den letzten Monaten sehr ruhig war. Ich war jedoch nicht untätig, sondern bin einfach lieber angeln gegangen.

Wir hatten dieses Jahr auch unser 5 Jähriges Bestehen! Für einen Angelblog ist das schon etwas Besonderes. Viele Blogs sprießen ja gerade wie Pilze aus dem Boden und jeder will das Rad neu erfinden. Wir bleiben unserem Standpunkt treu! Gute und neutrale Berichte für jeden Angler, egal ob Pro oder Anfänger.

Das Schöne daran ist unsere Leserschaft, die sich trotz allem immer in den sozialen Netzwerken gemeldet hat und uns die Treue hält und das alles ohne riesige Werbung oder Dauerschleifen Gewinnspiele.

Ihr sehr, nicht nur das Design von unserem Angelblog hat sich geändert, nein auch die Navigation und einige Inhalte sind nun benutzerfreundlicher. Mit der Zeit werde ich noch das ein oder andere „Goodie“ freischalten. Was es allerdings sein wird, das verrate ich noch nicht.

Ihr könnt euch in nächster Zeit auf einige neue Artikel freuen, denn es hat sich einiges angesammelt. Ich wollte das alles schon längst veröffentlicht haben, aber erst mit dem neuen Design. Nun ist es soweit und ich kann das alles ins Netz stellen.

Ganz weg war ich ja nie, ich habe ja viel auf unserer Facebook Seite geschrieben und geteilt.

Aber, da wir ein Angelblog sind und unser Schwerpunkt dem Thema Angeln gilt, muss man auch ans Wasser. Im Vordergrund steht bei mir der Spaß am modernen Tackle und den neuen Lifestyle des Angelns zu verbreiten. Es müssen auch nicht immer Fischbilder sein. Ich habe einige auf der Festplatte von den letzten Jahren, die ich nicht veröffentlicht habe, um dem ganzen Wetteifern aus dem Weg zu gehen.

In Zukunft wird es aber wieder rund gehen auf dem Blog, denn Totgesagte leben länger. Das wichtigste ist, dass ich auch wieder die Motivation und Lust habe zu schreiben. In diesem Sinne, auf viele weitere Jahre.

Euer Andi und das Barsch-Junkie.de Team

Das neue Design
Das alte Design

Über den Autor

Ich heiße Andreas und bin Baujahr 1981. Ich bin Chefblogger hier auf Barsch-Junkie.de . – Angeln ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist Leidenschaft und Lifestyle. Das Fischen mit modernen Methoden und Baits auf Barsch sind mein Steckenpferd. Neben den Barschen sind die anderen Räuber unserer heimischen Gewässer immer einen Ausflug wert. In diesem Sinne Tight Lines.

4 Kommentare bei"Big Relaunch"

  1. „In Zukunft wird es aber wieder rund gehen auf dem Blog, denn Totgesagte leben länger. Das wichtigste ist, dass ich auch wieder die Motivation und Lust habe zu schreiben. In diesem Sinne, auf viele weitere Jahre.“

    Ich hab da einen ganz einfachen Leitspruch: Nur wer brennt, kann andere anstecken! Und genau das liest man(n) auch. Wenn die Luft raus ist, einfach mal den Kopf frei machen und angeln gehen. Der Rest reguliert sich von ganz alleine!

    Knuuutsch und 5 Dosen Extramotivation für dich und deine Perle, mein Freund 🙂

    Gruß,
    Marco

    • Genau so ist es Meister, und ich wollte Unbedingt das neue Design und nix mehr auf dem alten posten. Jetzt ist es ja endlich soweit.

      Genau das ist es ich war dann angeln und andere dinge richten. Und genau das ist es nur mit Spaß kann ich schreiben wenn ich was erwzingen will merkt man das sofort und es liest sich wie hingerozt.

      Danke den gruß richte ich Ihr aus. Wir lesen uns.

  2. Mein lieber Andi,
    sehr geil das der Relaunch nun getan ist. Wünsche dir viel Erfolg mit
    neuen Design und Features.
    Ich hoffe die Zeit zu finden, deinen Blog mit ein paar Beiträgen zu supporten.
    Tight Lines
    JP

    • Danke Jan das dir das neue Design gefällt. Nun ich werde mich wieder richtig rein knien das es was wird, kennst mich doch. Und wegen dem Supporten als her mit 😉

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.