Direkt vom Wasser

4
Grafik zur Information das der Artikel seit dem Erstellen geupdatet wurde.

Die heutige Jagd nach den barschen geht los. Gerade sitzen wir im Auto Richtung Rhein, und ja es regnet wieder einmal. Aber egal dann wird es ein nasses Barsch Angeln. Zum Glück haben Judith und Ich Regensachen dabei. Ich versuche zu berichten

Barsch-angeln-am-rhein-18914

Vielleicht haben wir ja einen schönen Zander als “Beifang” beim Barsch Angeln.

Bis auf ein Mini Zander von nichtmal 20 cm war nichts.

Aber ich komme wieder versprochen.

 

 

 

 

 

Über den Autor

Ich heiße Andreas und bin Baujahr 1981. Ich bin Chefblogger hier auf Barsch-Junkie.de . – Angeln ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist Leidenschaft und Lifestyle. Das Fischen mit modernen Methoden und Baits auf Barsch sind mein Steckenpferd. Neben den Barschen sind die anderen Räuber unserer heimischen Gewässer immer einen Ausflug wert. In diesem Sinne Tight Lines.

4 Kommentare bei"Direkt vom Wasser"

  1. VU

    Hm, etwas kurz der “Bericht” 🙂
    Man hätte vielleicht noch Technik, Angeltiefen, Köder, Wasserstand, Trübung usw. vermerken können. Für mich ist nämlich nicht nur von Interesse, auf was es gut läuft, sondern auf was es halt zu diesem Zeitpunkt nicht so gut lief. Das kann unter Umständen auch sehr interessant sein, wenn dadurch eigene Erfahrungen bestätigt werden.

    Welche Wetter-App ist das?

    • Danke VU (wer immer du auch bist),
      das nehme ich mal auf die To-Do Liste für die Zukunft. Dieser Artikel war erstmal eine Probe 🙂
      Wird aber in Zukunft noch ausgebaut und da kann ich das von dir angesprochene gerne aufnehmen. Super Danke für Verbesserungswünsche und Tipps bin ich immer sehr dankbar.

      Zur Wetter App da kommt am Sonntag ein kleiner Artikel dazu, wenn du uns auf Facebook,Twitter,RSS,G+ und Co folgst bekommst es ja frei Haus.

      Ich danke dir für den Tipp und hoffe ich lese öfters von dir

      Gruß
      Andi

  2. Kurz, aber knackig. Wüsste jetzt auch nciht was man noch schreiben würde, wenn man gerade unterwegs ist. Lieber genießt man das Angeln. Hoffentlich gab es einen guten Fang 😉

    P.s.: Oder war es doch nur ein Mini Zander?

    • Ja Franky wie du richtig vermutet hast war es nur ein kleiner Zander, und der durfte gleich wieder schwimmen da sogar unter Schonmaß rein nach dem Motto Let Go, Let Grow

      Gruß
      Andi

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere