Blogvorstellung www.rhein-bootsangeln.de

5

Heute darf ich als Nummer eins in unserer neuen Rubrik „Blogger & YouTuber“ den Blog vom Fishing Yeti vorstellen. Er macht den Auftakt und ich hoffe, dass Ihr seinen Blog auch einmal besucht. Ich möchte mich gar nicht lange mit einer Einleitung aufhalten, sondern gleich mal den Blog und seinen Betreiber vorstellen.rhein-bootsangeln-03


Barsch-Junkie.de
: Servus Yeti! Schön, dass du dir die Zeit genommen hast um den Lesern von www.barsch-junkie.de dich und deinen Blog vorzustellen. Am besten ist es du stellst dich mal in ein paar kurzen Sätzen der Leserschaft vor, für diejenigen die dich nicht kennen.

Fishing-Yeti: Hallo ich bin Simon, komme aus der Pfalz und bin leidenschaftlicher Raubfischangler. Wie mein Blogname schon verrät, befische ich den Rhein, beziehungsweise den Altrhein von Land und vom Boot aus.

rhein-bootsangeln-01Barsch-Junkie.de
: Was würdest du sagen ist der Schwerpunkt von www.rhein-bootsangeln.de ?
Fishing-Yeti: Ich lasse mich ungern in eine Schublade stecken, daher sind auch meine Berichte bunt gemischt und reichen von Selbstbauanleitungen über Reiseberichte bis zu Produkttests. Es werden in der nächsten Zeit auch wieder verstärkt neue Berichte veröffentlicht.
Barsch-Junkie.de: Was sind denn deine Zielfische?rhein-bootsangeln-05
Fishing-Yeti: Bevorzugt angele ich auf Raubfische, davon sind mir Zander und Barsch die faszinierendsten. Ich liebe das Tock vom Einsaugen der Zander oder den harten Barsch-Drill am feinen Gerät. Wiederum kann man mich auch mal am Vereinssee beim Ansitz auf Friedfische erwischen.
Barsch-Junkie.de: Als wir uns getroffen haben wusste ich wieso man dich Yeti nennt, mein bärtiger Freund, aber das ist ja nicht alles. Willst du den Lesern erklären wie du zu deinem Nickname gekommen bist?
Fishing-Yeti: Auf der Arbeit nannte man mich wegen meiner Statur und meines übermäßigen Bartwuchses Yeti, bis ein Kollege erfuhr das ich für mein Leben gerne fischen gehe. Ab diesem Moment wurde ich Fishing Yeti genannt.

rhein-bootsangeln-02

 


Barsch-Junkie.de
: Was für ein Rig beziehungsweise Technik fischt du am liebsten?
Fishing-Yeti: Ich lege mich da ungern fest, da ich immer gerne neues probiere. Momentan befasse ich mich verstärkt mit Finesse-Techniken was sehr vielseitig ist und neue Erkenntnisse sauge ich gerade zu in mich auf. Ich versuche ständig mein Repertoire und meine Skills auszubauen.
Barsch-Junkie.de: Wenn wir gerade bei dem Thema fischen usw. sind (wir sind ja Angelblogger, über was sollten wir sonst reden) was für eine Fischart würdest du gerne einmal beangeln?
Fishing-Yeti: Ich würde unheimlich gerne den Wolfsbarschen einmal nachstellen.
rhein-bootsangeln-04Barsch-Junkie.de: Wie sind so die Reaktionen aus deinem Umfeld wenn man auf das Hobby Angeln zu sprechen kommt?
Fishing-Yeti: Zum Glück wurde ich bisher von blöden Sprüchen verschont, aber viele Nichtangler verbinden Angeln mit herumsitzen und abwarten. Wenn man ihnen aber erklärt dass man aktive Fischerei betreibt schauen sie zuerst verdutzt bis sie auf einmal merken, dass man die Angelei lebt und 24 Stunden am Tag nichts anderes im Kopf hat. Viele werden auch denken : “Der ist verrückt“

 

Barsch-Junkie.de: So, wir nähern uns schon dem Ende der kleinen Vorstellung. Danke, dass du dir die Zeit genommen hast! Möchtest du noch ein paar Worte an unsere Leser richten?`
rhein-bootsangeln-06Fishing-Yeti: Leute, nutzt jede freie Minute um am Wasser zu sein. Es gibt nichts chilligeres als nach einem/einer harten Tag/Woche am Wasser auszuspannen und den Adrenalinstoß zu verspüren wenn ein Fisch den Köder nimmt. Schaut doch mal vorbei www.rhein-bootsangeln.de oder auf der gleichnamigen Facebookseite und denkt immer daran : Yeti-Style kommt immer geil.

Blog: http://rhein-bootsangeln.de/
Youtube:  https://www.youtube.com/channel/UCHEyM-Dq7Y2WqdLVj3tZIsA
Facebook: 101

 

Ich hoffe euch hat die kleine Vorstellung des Blogs und des Betreibers Fishing-Yeti gefallen. Wenn Ihr weitere Fragen habt, dann schreibt sie in die Kommentare. Ich denke Yeti wird sie dann auch beantworten.
Bis zur nächsten Vorstellung eines Blogs oder YouTubers hier auf www.barsch-junkie.de

Über den Autor

Ich heiße Andreas und bin Baujahr 1981. Ich bin Chefblogger hier auf Barsch-Junkie.de . – Angeln ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist Leidenschaft und Lifestyle. Das Fischen mit modernen Methoden und Baits auf Barsch sind mein Steckenpferd. Neben den Barschen sind die anderen Räuber unserer heimischen Gewässer immer einen Ausflug wert. In diesem Sinne Tight Lines.

5 Kommentare bei"Blogvorstellung www.rhein-bootsangeln.de"

    • Danke Yeti war mir eine Freude dich zu Interviewn und dein Blog vorzustellen. Es werden nicht nur Blogger sein, ein auch YouTuber oder Angler aus den Sozialen Medien 🙂

      Müssen mal wieder treffen Grill & Fish

      Grüße auch an Familie
      Andi und Judith

    • Hallo Paula, vielen dank schonmal. Wir werden in Zukunft auch noch viele neue Blogs, Youtuber usw. vorstellen 🙂 Und auch auf unserem Blog wird sich viel neues ergeben.

      Mit freundlichen Grüßen
      Andi

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.