Raw Fishing Attitude

2

Hier gibt’s den ersten Teil des kleinen großen Porträts über Black Flagg Lures. Ich greife aber ganz weit vor und beginne mit dem Verteilernetz, dem Black Flagg und noch einige andere Marken zugeordnet sind.

Alles in Allem viel Hightech unter einem Dach. Ich werde natürlich nicht einen großen Bericht schreiben. Das wäre eigentlich zu viel und jeder würde irgendwann einfach aufhören zu lesen. T2 Distribution hat den Vertrieb für einige der Namhaftesten Hersteller aus sämtlichen Sparten übernommen, natürlich nicht wie einige denken für Deutschland, sondern für Italien. Ruten von St. Croix, Harbaits von Tiemco, Schnüre von YGK und Tugg of War, Rollen von Lew’s, Hardbaits von Duo, Softbaits von Reins, Keitech & Damiki sowie Haken von Van Fook kann man beziehen. Ihr seht da gibt’s eigentlich alles was man braucht wenn man nicht auf den JDM Stil von Ruten steht. Aber der Übersichthalber soll es hier lediglich um Black Flagg an sich gehen. Darunter sind Hardbaits, Softbaits, Metalbaits, Jigs & Schnüre vereint. Ausgelegt eigentlich zum Bassfischen, aber mittlerweile haben sie sich bei mir etabliert auf Forelle, Barsch, Hecht und Zander.

 

Daher mache ich einige kleine Teilberichte zu den einzelnen Dingen die Black Flagg für euch bereit halten tut. So werdet ihr nicht bombardiert mit Infos.

 

Part 1: Die Marken an sich
Part 2: Black Flagg – Softbaits
Part 3: Black Flagg – Hardbaits
Part 4: Black Flagg – Heavy Metal Gear
Part 5: T.o.W. – Tugg of War

 

t22013

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Über den Autor

Ich bin Andi, Saarländer seit 33 Jahren, und immer auf der Suche nach der neuen Herausforderung

2 Kommentare bei"Raw Fishing Attitude"

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.