Hardbaitkurs mit Gunnar Schade

2

Im Rahmen des ILLEX und PEZON&MICHEL Kick-offs bieten wir einen Hardbaitkurs der Extraklasse an. ESOX Autor und Illex Prostaffer Gunnar Schade zeigt, wie man mit dem richtigen Equipment und der richtigen Technik das Optimum aus modernen Wobblern herauskitzelt. Unterstützt wir Gunnar an diesem Tag von Malte Gatz, ebenfalls ESOX Autor und ILLEX und PEZON&MICHEL Spezialist. Also ich finde es sehr gut das es solche „Workshops“ gibt, denn viele Kaufen sich die besten Köder und Wissen nicht, wie man sie fängig präsentiert. Und meist ist bei solchen Workshops auch das Ambiente sehr gut und man lernt neue Leute kennen. Also alles in allem eine Win-Win Situation. Leider bin ich bei diesem Termin gerade am Plauer See meinen jährlichen Angelurlaub machen sonnst wäre ich sicher dabei gewesen. ILLEXIch muss auch mal ein Lob an das American Tackle Team geben, die lassen sich immer wieder geniale Dinge einfallen so unter anderem die American-Tackle-Open (Bericht folgt) wo immer eine sehr gute Stimmung ist. Ach ja und der American-Tackle-Shop ist nun auch Illex Pro Shop, heißt Ihr bekommt nun eure geliebten Illex Baits auch in Phillipsburg im Laden oder über die Webseite. Alles in allem lasst euch den Hardbaitkurs nicht entgehen und checkt auch mal http://www.americantackleshop.com hardbaitkurs

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

Über den Autor

Ich heiße Andreas und bin Baujahr 1981. Ich bin Chefblogger hier auf Barsch-Junkie.de . – Angeln ist für mich mehr als nur ein Hobby, es ist Leidenschaft und Lifestyle. Das Fischen mit modernen Methoden und Baits auf Barsch sind mein Steckenpferd. Neben den Barschen sind die anderen Räuber unserer heimischen Gewässer immer einen Ausflug wert. In diesem Sinne Tight Lines.

2 Kommentare bei"Hardbaitkurs mit Gunnar Schade"

Hinterlasst doch ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.